Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

05.01.2017 – 10:04

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Randalierer festgenommen

Celle (ots)

Am Mittwochabend, kurz nach 21:30 Uhr, riefen Anwohner die Polizei in die Caroline-Mathilde-Straße, weil dort ein 28-Jahre alter Mann in einem Haus randalieren solle.

Gleich mehrere Funkstreifenwagen fuhren die Örtlichkeit an, da gegen den amtsbekannten Celler mehrere Haftbefehle vorlagen. Die Beamten umstellten das Haus, worauf sich der 28-Jährige auf das Dach des Wohnhauses flüchtete. Sämtliche Versuche den Mann zum Herunterkommen zu bewegen schlugen zunächst fehl, so dass eine Drehleiter der Feuerwehr Celle angefordert wurde. Dann, in Anbetracht seiner offenbar ausweglosen Lage, gab der 28-Jährige auf. Er klettere von Dach und ließ sich schließlich widerstandslos festnehmen.

Die Beamten brachten den Mann in die Justizvollzugsanstalt, wo er nun mehrere Monate abzusitzen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle