Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

03.01.2017 – 15:12

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Hermannsburg (ots)

In Hermannsburg im Gerichtsweg kam es am 02.01.2017 um 16:45 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Fahrzeugführer fuhr aus einer Parkbucht auf die Fahrbahn und stieß dabei gegen einen an der Ampel haltenden Pkw VW Passat. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem flüchtenden Fahrzeug soll es sich um einen Kleinwagen mit Wolfsburger Autokennzeichen handeln. Wer nähere Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Hermannsburg, Tel.: 05052/9126-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Anne Hasselmann
Telefon: 05141/277-202
E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle