Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

03.01.2017 – 14:52

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Diebstahl hochwertiger Forstmaschinen

Scheuen (ots)

In der Zeit vom 30.12.2016 bis zum 02.01.2017 wurden in Scheuen drei Forstmaschinen im Gesamtwert von etwa 50.000 Euro entwendet. Es handelt sich dabei um einen Holzernter Harvester und einen Hultdins Holzgreifer mit Rotationsmotor. Diese waren im Wald an der Arlohstraße, ca. 3,5 km hinter der Standortschießanlage der Bundeswehr, für Forstarbeiten bereitgestellt. Das Gewicht beider Geräte beträgt etwa zwei Tonnen. Wer Hinweise zur Aufklärung der Tat geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Celle, Tel.: 05141/277-215, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Anne Hasselmann
Telefon: 05141/277-202
E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle