Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

02.01.2017 – 16:33

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbrüche in der Silvester-Nacht

Celle (ots)

In der Nacht zum 01.01.2017 kam es in Celle in den Stadtteilen Neuenhäusen, Heese, Wietzenbruch und Großmoor zu insgesamt fünf Einbrüchen. Die Täter hatten es auf Schmuck und Bargeld abgesehen und gelangten jeweils nach Aufhebeln von Terrassentüren in die Häuser. In einigen Fällen wurde vorhandene Außenbeleuchtung demontiert. Wer Hinweise zur Aufklärung der Taten machen kann, wird gebeten sich mit der Polizei Celle, Tel.: 05141/277-215, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Anne Hasselmann
Telefon: 05141/277-202
E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle