Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

28.12.2016 – 20:47

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Raub von Bargeld und Schmuck aus Wohnung

29227 Celle OT Westercelle (ots)

In den frühen Morgenstunden des 28.12.2016, gegen 02:00 Uhr, kam es zu einem Raub aus Wohnung im Celler Stadtteil Westercelle. Während das 67 jährige weibliche Opfer in ihrer Wohnung schlief, kletterte zur Zeit unbekannter Täter auf einen Balkon zur Hochparterre Wohnung und hebelte dort die Terrassentür zur Wohnung auf.

In der Folge wurde das Opfer unsanft durch den Täter aufgeweckt, in grober Art und Weise festgehalten und getragener Goldschmuck sowie Bargeld entwendet.

Der unbekannte Täter verließ im Anschluß die Wohnung des Opfers in weiter nicht bekannte Richtung. Entsprechende Strafanzeigen wurden aufgenommen, die Ermittlungen dauern an.

Die 67 jährige Frau wurde aufgrund des Vorfalles leichtverletzt.

Polizeiinspektion Celle, DA II, Zeitzer, PHK, EfÜ

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle