Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

08.12.2016 – 08:49

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Münzsammlung gestohlen

Wietze (ots)

Unbekannte Täter nutzten offenbar eine mehrtägige Abwesenheit der Bewohner aus, um in ein Einfamilienhaus im Gudehus-Weg einzubrechen. Die Bewohner bemerkten die Tat bei ihrer Rückkehr am Mittwochabend und verständigten sofort die Polizei.

Irgendwann in den zurückliegenden vier Tagen, die genaue Tatzeit steht nicht fest, hatten die Unbekannten einen Fensterflügel aus dem Rahmen gehebelt und waren in das Gebäude eingestiegen. Auf der Suche nach Wertgegenständen fanden sie eine Münzsammlung und nahmen diese mit. Von den Einbrechern fehlt jede Spur.

Hinweise, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, nimmt die Polizei Wietze, Tel. (05146) 500090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung