Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

02.11.2016 – 12:27

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Spendenbereitschaft schamlos ausgenutzt

Celle (ots)

Am Dienstagvormittag wurde eine 77-jährige Rentnerin Opfer eines Trickdiebstahls in der Celler Innenstadt. Die Frau befand sich vor einer Bücherei in der Straße "Markt", als sie von einer jungen Frau angesprochen wurde, die scheinbar Spenden für Taubstumme sammelte. Die junge Frau hielt der Rentnerin eine Spendenliste hin und forderte sie mit Gesten zu einer Spende für den vermeintlich guten Zweck auf. Die Rentnerin zückte auch ihr Portemonnaie und übergab der Frau einen kleineren Geldbetrag. Diese bedankte sich daraufhin derart überschwänglich, dass sie die Rentnerin in den Arm nahm und so einen engen Körperkontakt herstellte. Erst später bemerkte die ältere Dame, dass ihr ein vierstelliger Eurobetrag aus ihrer Geldbörse fehlte.

Die Bestohlene konnte die Diebin wie folgt beschreiben:

   - ca. 25 bis 30 Jahre alt
   - ca. 165 Zentimeter groß
   - schlanke Statur
   - dunkle, schulterlange Haare
   - bekleidet mit einem dunklen Mantel 

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Celle unter der Rufnummer (05141) 277215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle