Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Celle mehr verpassen.

13.12.2015 – 14:35

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ein Unfall - zwei Darstellungen zum Hergang

Bergen (ots)

Am Freitagabend, gegen 20:20 Uhr, ereignete sich auf der Billingstraße in Hermannsburg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Die 44 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes befuhr die Billingstraße in Richtung Baven. In weiteren Verlauf hielt die Frau an, um von der Straße auf einen Parkplatz abzubiegen. Dann kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Ford Fiesta, der von einem 19-Jährigen gefahren wurde.

Während die Autofahrerin bei der Unfallaufnahme durch die Polizei behauptete, der Fiesta sei aufgefahren, erklärte der junge Mann, dass es ganz anders gewesen wäre. Er habe aufgrund der Verkehrssituation angehalten, der Mercedes hätte zurückgesetzt und sei rückwärts gegen sein Auto gefahren.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Bergen, Tel. (05051) 471660 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle