Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Feuerwerk in Celle

Celle (ots) - Am Samstagabend häuften sich Anfragen bei der Polizei Celle bezüglich wiederholt lauten Knallgeräuschen.

Ursächlich dafür war das genehmigte Abbrennen eines Feuerwerks im Gewerbegebiet Wietzenbruch.Das Abbrennen des Schulungsfeuerwerks diente dem Erhalt der Fachkunde und war für den Test des Materials erforderlich.

Beim Feuerwerk wurden eine Vielzahl von Bodenböller, Batteriefeuerwerk und Kugelbomben verwendet, die unter anderem eine Steighöhe von bis zu 200 m hatten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: