Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ruhestörung
Pfefferspray eingesetzt

29303 Bergen (ots) - In den frühen Morgenstunden des 10. Oktober wollte sich eine 56-jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Bergen bei der Nachbarschaft über den von dort ausgehenden Baulärm beschweren. Statt auf das erhoffte Verständnis für ihr Anliegen zu stoßen, wurde sie wortlos mit Reizgas besprüht. Gegen die 64-jährige Täterin wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: