Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

09.10.2015 – 13:44

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbruch in Wohnhaus

Celle (ots)

In der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen begaben sich Unbekannte auf das Grundstück im Krähenbergweg. Die Täter näherten sich offenbar über die Gartenseite und hebelten die Trerrassentür auf. Auf diese Weise verschafften sie sich Zutritt in sämtliche Innenräume des Wohnhauses. Im Haus wurden nahezu alle vorhandenen Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt. Anschließend verschwanden die Diebe unerkannt.

Über die Art und den Umfang der Beute ließen sich derzeit noch keine detaillierten Aussagen treffen. Sehr wahrscheinlich aber dürften Schmuckgegenstände das Ziel der Einbrecher gewesen sein. Mögliche Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei Celle, Tel. (05141) 277-215, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle