Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

06.10.2015 – 10:25

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Unbekannte beschädigen Windschutzscheiben

Celle (ots)

Am Montag kam es gleich zu zwei Sachbeschädigungen an geparkten Autos. Betroffen waren ein schwarzer VW Beetle und ein schwarzer Ford Fusion die tagsüber auf dem Parkplatz des Real-Marktes im Celler Ortsteil Heese, zwischen dem Getränkemarkt und dem Personaleingang, abgestellt waren.

Als die Eigentümer am Montagabend, gegen 20.00 Uhr, zu ihren Fahrzeugen zurückkehrten, mussten sie Zersplitterungen in den Windschutzscheiben von jeweils 20x20 Zentimeter feststellen. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei Celle, Tel. (05141) 277215, mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle