Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Brandstelle flammte erneut auf

Heese (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 07.40 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei erneut zur Brandstelle in die Fuhrberger Straße ausrücken. Aus zunächst noch ungeklärter Ursache war es dort bereits am Dienstagmorgen zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung gekommen.

Für den neuerlichen Einsatz war ein Glutnest direkt unter dem Dach verantwortlich, welches eine erneute Rauchentwicklung zur Folge hatte. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort und bereitete dem Entstehungsbrand ein schnelles Ende.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: