Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Schwerer verkehrsunfall

Bergen (ots) - Am Samstagabend kam es auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen den Bergener Ortsteilen Altensalzkoth und Miele zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 33jährige Frau aus Eschede war mit ihrem Pkw Audi auf der recht schmalen Fahrbahn in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Glücklicherweise trug sie nur leichtere Verletzungen davon. Da die Frau aber der Verdacht bestand, dass die Autofahrerin unter dem Einfluß alkoholischer Getränke und Medikamenten stand, wurde ihr im Allgemeinen Krankenhaus in Celle eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde von der Polizei beschlagnahmt. Der Sachschaden wird mit mindestens EUR 5000,- beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: