PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Celle mehr verpassen.

11.09.2015 – 08:27

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: "Fette Beute"

Hambühren, LK Celle (ots)

Bei einem Diebstahl aus einem geparkten Auto machte ein Unbekannter am Donnerstagabend "fette Beute". Der Unbekannte drang zwischen 19.00 und 19.50 Uhr gewaltsam in einen am Trimm-Dich-Pfad "An der Bleiche" in Hambühren stehenden Honda ein. Aus dem Fahrgastraum stahl der Dieb zwei Handtaschen, die die beiden Geschädigten im Fußraum "versteckt" hatten. Den Wert der beiden Taschen und deren Inhalt bezifferten die Frauen mit rund 900,-Euro.

Auch diesen beiden jungen Frauen dürfte jetzt klar sein, dass ein Auto kein Safe ist. Wertsachen sollten nie im Auto aufbewahrt werden, selbst wenn man es nur für wenige Minuten abstellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-122
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle