Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

28.07.2015 – 10:48

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbrecher nutzten urlaubsbedingte Abwesenheit

Hambühren (ots)

Am Montagnachmittag wurde der Polizei ein Einbruch im Hambührener Lönsweg mitgeteilt. Eine 75 Jahre alte Nachbarin, die sich während der urlaubsbedingten Abwesenheit der Bewohner nach dem Rechten sah, bemerkte gegen 17.00 Uhr den Einbruch.

Vermutlich kamen die unbekannten Einbrecher während der Nachtstunden zu Montag. Auf der Gebäuderückseite versuchten sie zunächst eine Terrassentür aufzuhebeln. Als dieses misslang, stellten sie einen Gartenstuhl auf den Gartentisch und hangelten sich so zum Balkon hoch. Die Täter brachen die Balkontür auf und betraten das Haus. Auf der Suche nach Beute wurden nahezu sämtlich Räume durchsucht. Nach derzeitigen Erkenntnissen nahmen die Einbrecher zumindest einen Flachbildfernseher mit.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden von der Polizei Wietze, Tel. (05146) 50009-0, entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle