Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

17.07.2015 – 10:02

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Hochwertige Gartengeräte entwendet

Celle (ots)

Celle - Hochwertige Gartengeräte entwendet

Rund 10.000 Euro Beute in Form von motorbetriebenen Gartengeräten 
haben bislang noch unbekannte Täter gemacht, die in der vergangenen 
Nacht auf das Gelände des Celler Grün- und Straßenbetriebes 
eingebrochen sind.
Die Einbrecher gelangten nach gewaltvoller Einwirkung und 
Überstgeigen des Grundstückszaunes über den hinteren Zugang auf das 
Betriebsgelände in der Lüneburger Straße.
Im weiteren Verlauf der Tatausführung entnahmen die Diebe diversere 
motorisierte Sägen, Laubpuster und Heckenscheeren von den Ladeflächen
der dort abgestellten Betriebsfahrzeuge und verschwanden anschließend
im Schutz der Dunkelheit.

Sachdiensliche Hinweise zu diesem Diebstahl nimmt die Celler Polizei 
unter Telefon 05141/277-215 entgegen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Christian Riebandt
Telefon: 05141/277-208
E-Mail: christian.riebandt@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle