Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Celle mehr verpassen.

14.07.2015 – 12:11

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Vom PKW erfasst und schwer verletzt

POL-CE: Vom PKW erfasst und schwer verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Lachendorf, LK Celle (ots)

Eine 70 Jahre alte Frau wurde heute morgen bei einem Verkehrsunfall in Lachendorf schwer verletzt, als sie die Fahrbahn der Oppershäuser Straße überquerte und von Auto erfasst wurde.

Gegen acht Uhr fuhr ein 20 Jahre junger Mann mit einem Opel auf der Oppershäuser Straße in Richtung Ortsausgang und näherte sich dem Fußgängerüberweg in Höhe der dortigen Tankstelle mit mäßiger Geschwindigkeit. Trotzdem konnte der den Zusammenstoß mit der Fahrrad fahrenden Frau nicht verhindern. Die hatte offensichtlich ohne auf den Verkehr zu achten, für den PKW-Fahrer von rechts kommend die Fahrbahn auf dem Fußgängerüberweg gequert.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Frau zunächst in die Windschutzscheibe des Autos und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt sie Verletzungen am Oberkörper und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Celle gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-122
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell