Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

26.05.2015 – 10:58

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Tankstelle ausgeraubt

Hohne (ots)

Am heutigen Dienstagmorgen wurde eine 24 Jahre Angestellte böse überrascht. Als sie ihre Frühschicht in der Tankstelle an der Dorfstraße beginnen wollte, warteten bereits von zwei maskierte Täter auf die junge Frau.

Gegen 05.10 Uhr wurde die Angestellte noch im Außenbereich der Raiffeisen-Tankstelle von dem größeren der beiden Männer mit einer Schusswaffe bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Nach Betreten der Räumlichkeiten habe die Angestellte den Tresor öffnen müssen, worauf die Täter lediglich die Geldscheine an sich nahmen. Anschließend flüchteten sie mit einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag in unbekannte Richtung.

Ein Täter sei ca. 185 cm bis 190 cm groß gewesen. Er sei von kräftiger Statur gewesen und habe akzentfreies Deutsch gesprochen. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und blauen Jeans.

Der zweite Täter war kleiner, zwischen 165 cm und 170 cm groß und sehr schlank. Er trug eine schwarze eng geschnittene Jacke und Jeans.

Derzeit ist noch nicht klar, auf welche Art und Weise die Täter verschwanden. Die Polizei Celle bittet daher um sachdienliche Hinweise zu den verdächtigen Personen oder zum eventuell genutzem Fahrzeug unter der Tel. (05141) 277-328 oder -215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle