Polizeiinspektion Celle

POL-CE: "Miteinander im Stadtteil"

POL-CE: "Miteinander im Stadtteil"
Hand in Hand, ein gutes Motto

Celle (ots) - oder

Eine Veranstaltung mit Charakter und überwältigendem Erfolg ist vorbei; so lautet das kurze Fazit.

Die Veranstaltung "Miteinander im Stadtteil" sollte die Menschen zusammenbringen, für Rücksichtnahme und Verständnis werben, sowie Möglichkeiten für Hilfe und Engagement aufzeigen.

Wir als Organisatoren sind von der bisherigen positiven Resonanz überwältigt worden. Nach unseren Zahlen ergab sich dass schöne Zahlenspiel, dass sich am 05.05.2015 555 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften im Laufe des Tages aus dem gesamten Stadtgebiet auf dem Heeseplatz einfanden. Hinzu kamen auch schon am Vormittag interessierte Menschen, die nicht mehr schulpflichtig waren. So war der Heeseplatz auch am Nachmittag noch mit vielen Menschen von Jung bis Reif gefüllt und in Summe könnten es durchaus 1000 Besucherinnen und Besucher gewesen sein, die kurz oder lang bei der Veranstaltung verweilten und die vielfältigen Angebote nutzten.

Ein paar kleine Beispiele für ein besseres Miteinander im Stadtteil haben sich bereits während der Veranstaltung ergeben, als Menschen ins Gespräch kamen, die sich vorher vielleicht eher aus dem Weg gegangen wären oder einfach kein Interesse gezeigt hätten. Hieraus ergibt sich die Hoffnung, dass sich der präventive Einsatz gelohnt hat und auf eine zumindest kleine Nachhaltigkeit zu hoffen ist.

Alle Teilnehmenden Organisationen, Vereine, Gruppen, Verbände, Ortsrat und Stadt sagen Danke für das Interesse an einem positiven Miteinander im Stadtteil. Wir als Veranstalter, Frau Jessica Manske für VSE-Stadtteilmanagement i. A. Stadt Celle und Karsten Wiechmann für die Polizeiinspektion Celle, sagen allen Beteiligten und Unterstützern herzlichen Dank für das großartige Engagement, das Miteinander in der Vorbereitung und Durchführung, sowie die Bereitschaft, eine solche Veranstaltung überhaupt erst zu ermöglichen.

Wir sagen aber auch vielen Dank an alle Besucherinnen und Besucher.

Herzlichst, Jessica Manske, Stadtteilmanagerin im Stadtteil Neustadt-Heese und Karsten Wiechmann, Kontaktbeamter der Polizeiinspektion Celle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
6 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: