Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

15.01.2015 – 14:34

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Warnung vor Bettlern

Celle (ots)

Die Polizei Celle warnt vor Bettlern, die seit Tagen im Nordkreis unterwegs sind und von Haus zu Haus ziehen.

Dabei zücken sie eine Bettelkarte und verlangen ohne Worte um Hilfe in Form von Barem. Die Polizei ist davon überzeugt, dass die Not nur vorgetäuscht und Mitleid erzeugt wird. Die einkassierten Beträge werden oftmals aber anders verwendet, als es dem Bürger vorgegaukelt wird.

Den Beamten werden seit einigen Wochen immer wieder gleich gelagerte Fälle gemeldet, so auch von Spendensammlern die sogenannte Spendenlisten verwenden, sofern die Geldbörse gezückt wird. Mit den Listen, auf denen unterschrieben werden soll, werden häufig ältere Personen abgelenkt, um dann aus der Geldbörse durch ihre geschickte Vorgehensweise unbemerkt Geld zu stehlen.

Wer ungebetenen Besuch von solchen Bettlern bekommt, wird gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen - nur so kann der Spuk beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle