Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Ergänzung zur Pressemitteilung von heute Morgen 11.00 Uhr - Fahrradfahrerin angefahren und abgehauen

Celle (ots) - Bereits kurz nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung zur Verkehrsunfallflucht vom vergangenen Donnerstag, meldete sich ein erster Zeuge bei der Polizei Celle. Der gab gegenüber der Ermittlerin an, dass es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen weißen PKW gehandelt habe, der in Richtung Lachtehausen davon fuhr.

Der Zeuge gab außerdem an, dass ein silberner Mercedes kurz an der Unfallstelle gehalten und sich nach der Fußgängerin erkundigt habe, um dann dem verursachenden Fahrzeug zu folgen.

Der Fahrer des Mercedes wird dringend gebeten, sich mit der Dienststelle in Celle unter 5141/277 -376 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: