Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

26.09.2014 – 12:07

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Dachstuhlbrand Nachtrag zur Meldung vom 24.09.2014, 09.12 Uhr

Celle (ots)

Wie die zwischenzeitlichen Ermittlungen der Kriminalpolizei vor Ort ergaben, fanden am Dienstag, vor Brandausbruch, noch Umbauarbeiten im Dachgeschoss statt, bei denen Bitumenschweißbahnen zum Abdichten des Dielenbodens verlegt wurden.

Diese Arbeiten dürften als Ursache für den späteren Brandausbruch anzusehen sein. Bei dem Brand am Mittwochmorgen entstand ein Sachschaden von ca. 70.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle