Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbruch in Rohbau - Täter gefasst

Celle (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden kurz nach Mitternacht zwei 28-jährige Männer, die in ein im Bau befindliches Gebäude im Krähenberg eingedrungen sind, durch Polizeibeamte gestellt.

Eine Anwohnerin im Krähenberg, die durch Lärmgeräusche wach geworden war, beobachtete bei einem Blick aus dem Fenster mehrere Personen, die in einen Rohbau einstiegen.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten eine Person noch im Gebäude stellen, die zweite wurde an der Grundstücksgrenze angetroffen.

Da die Personalien der beiden tatverdächtigen Männer zunächst nicht festgestellt werden konnten, wurden sie zur Polizeidienststelle gebracht.

Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass es sich bei den Tätern um polnische Staatsangehörige handelt, die in Celle wohnen. Den beiden 28-Jährigen wird versuchter Diebstahl vorgeworfen, beide äußerten sich nicht zu der Tat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Philip Weinmann
Telefon: 05141/277-105
E-Mail: philip.weinmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: