Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Mann geschlagen und bestohlen

Celle (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Nacht zum 16.03.14 zu einem Überfall auf einen 22 Jahre jungen Mann. Der Mann befand auf einer Electro-Sphere-Party im sogenannten Bunten Haus auf dem Gelände der CD-Kaserne. Etwa gegen 04.00 Uhr, hielt er sich auf der noch stark gefüllten Tanzfläche auf, als er einen Schlag ins Gesicht bekommen habe. Infolge der Schlagwirkung sei er bewusstlos zu Boden gegangen. Als sich der junge Mann dann wieder aufrappelte habe er festgestellt, dass sein iPhone und seine Geldbörse aus den Hosentaschen fehlten. Der 22-jährige habe nach dem Vorfall weder den Sicherheitsdienst, noch die Polizei verständigt und ist zu Fuß nach Hause gegangen. Kurioserweise habe die Geldbörse vier Tage nach dem Vorfall, ohne das Bargeld von ca. 40 Euro, in seinem Briefkasten gelegen. Da derzeit keine konkreten Hinweise zum Täter vorliegen, bittet die Polizei Celle um Zeugenhinweise unter der Tel. (05141) 277-497.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: