Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Sachschaden nach Unfall mit Kind

Bergen (ots) - Am 21.03.2014, gegen 13:50 befuhr ein 11-jähriges Mädchen mit seinem Fahrrad den Radweg der Celler Straße in Bergen. In Höhe der dortigen Fleischerei bog ein Pkw von der Straße auf den Parkplatz ab und erfasste dabei die junge Radfahrerin. Die Beteiligten trennten sie ohne Personalienaustausch, da es nach ersten Feststellungen weder zu einem Personen-, noch zu einem Sachschaden gekommen war. Im Nachhinein wurde jedoch ein Sachschaden am Fahrrad des Kindes festgestellt. Bei dem beteiligten Pkw habe es sich um einen dunklen Kombi gehandelt. Der Fahrer sei zwischen 40 und 50 Jahre alt gewesen und war mit einem sogenannten "Blaumann" bekleidet. Die Polizei in Bergen bittet Zeugen des Unfalles und den beteiligten Autofahrer sich bei der Polizei in Bergen, Tel.: 05051/47166-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: