Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Unter Vorwand Tageseinnahmen gestohlen

Celle (ots) - Gestern Abend gegen 22.15 Uhr war die 43 Jahre alte Angestellte einer Gaststätte in der Blumlage gerade dabei zu schließen, als zwei Männer hereinkamen und nach einer Übernachtungsmöglichkeit fragten. Während der eine mit der Angestellten sprach und diese offenbar ablenkte griff der andere in die Handtasche der Frau, die im Bereich des Tresens abgelegt war. Nachdem sich die beiden Männer entfernten, stellte die Frau das Fehlen ihrer Geldtasche fest. Darin befanden sich die Einnahmen der letzten beiden Tage. Die Angestellte konnte sich noch erinnern, dass die Männer mit einem lauten Pkw davonfuhren. Die Männer seien zwischen 20 und 35 Jahre alt und hatten kurze schwarze Haare. Einer sei vermutlich Deutscher. Dieser habe ein jugendliches Gesicht gehabt. Der andere Mann könnte islamischer Herkunft gewesen sein. Hinweise zu den beiden Männern nimmt die Polizei Celle unter Tel. (05141) 277-215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-105 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: