Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Fußgängerin bei Verkehrsunfall verletzt

Celle (ots) - Gestern gegen 11.15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Blumlage, bei dem eine 90 Jahre alte Dame schwer verletzt wurde. Folgendes hatte sich zugetragen. Die 51-jährige Fahrerin eines Ford befuhr den Alten Apothekergarten um dann im weiteren Verlauf in die Blumlage abzubiegen. Da die Fahrerin aber, in Höhe der parallel zur Blumlage führenden Straße, einem entgegenkommenden Platz machen wollte, setzte sie mit ihrem langsam Pkw zurück. Dabei übersah sie die die 90-jährige Frau, die sich mit ihrem Rollator mittlerweile unmittelbar hinter dem Ford befand. Durch den Anstoß stürzte die Fußgängerin und zog sich dabei derart schwere Kopfverletzungen zu, dass ein stationärer Krankenhausaufenthalt erforderlich wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-105 o. Mobil 0152/28874713
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: