Polizeiinspektion Celle

POL-CE: 86-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Eschede, LK Celle (ots) - Gestern Mittag gegen 14.00 Uhr wollte ein 43-jähriger Mann aus dem Landkreis Uelzen mit einem Kleinbus vom Parkplatz des Aldi-Marktes an der Celler Straße in Eschede kommend nach rechts auf die Celler Straße einbiegen. Dabei übersah er eine 86-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad von rechts kommend die Parkplatzzufahrt in Richtung Ortsausgang passierte. Es kam zur leichten Kollision beider Fahrzeuge, wodurch die Frau zu Fall kam und sich leichte Verletzungen zuzog.

Nicht nur dem Führer des Kleinbusses war ein Vorwurf zu machen, sondern auch der Fahrradfahrerin, da sie Fahrradweg in entgegen der erlaubten Richtung nutzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: