Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Fahrraddieb sucht das Weite

Celle (ots) - Drei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren haben am Sonntagmittag in der Celler Innenstadt einen Fahrraddieb von seiner Tat abgehaltenen.

Gegen 13.10 Uhr beobachten die Jungs einen Mann, der sich an einem Fahrrad vor dem "Alten Rathaus" zu schaffen machte. Als der Unbekannte das verschlossene Fahrrad aus dem Fahrradständer nahm und versuchte das Schloss aufzubrechen, sprachen ihn die Jungs an. Der Mann ließ von seinem weiteren Tun ab und verschwand.

Die Jungs meldeten sich danach bei der Polizei und berichteten von ihren zuvor gemachten Beobachtungen. Außerdem wussten sie zu berichten, dass der Mann kurze Zeit später auf einem blau-silbernen Fahrrad durch die Innenstadt fuhr. Ob es sich dabei um ein gestohlenes Fahrrad handelte, ist nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: