Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Nur Sachschaden nach Feuer in Einfamilienhaus

Walle, LK Celle (ots) - Glücklicherweise entstand bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Walle gestern Nachmittag nur Sachschaden. Eine zum Haus zurückkehrende Tochter der Bewohner entdeckte gegen 13.45 Uhr das Feuer im Haus im Schnuckenweg und alarmierte die Feuerwehr. Die traf kurze Zeit später am Brandort ein und verhinderte, dass das Feuer auf weitere Räume übergriff. Der Brand in dem Zimmer wurde umgehend gelöscht. Dazu wurde kurzer Hand das Mobiliar aus dem Fenster geworfen.

Der entstandene Schaden wird auf etwa 30000,- Euro geschätzt.

Zur Brandursache können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht werden - die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: