FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Lachendorf, Kr. Celle (ots) - Am 13.01.2014, gegen 07.50 Uhr, war ein 38-jähriger Mann aus Lachendorf mit einem Pkw Audi auf öffentlichen Straßen in Lachendorf unterwegs, obwohl ihm die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Seinen Führerschein hätte er seinerzeit abgeben müssen, hatte statt dessen aber gegenüber der Fahrerlaubnisbehörde erklärt, dass er diesen verloren habe.

Bei einer Verkehrskontrolle wies sich der Mann heute morgen mit seinem als verloren gemeldeten Führerschein aus. Deshalb muss er sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Falscher Versicherung an Eides Statt strafrechtlich verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Guido Koch
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: