Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiamt

19.09.2016 – 04:28

Landespolizeiamt

POL-SH: Erpressung in Kiel - Polizeiliche Maßnahmen zur Beendigung der Erpressung

Kiel (ots)

In den frühen Morgenstunden (19.09.2016) wurden im Kieler Stadtgebiet polizeiliche Maßnahmen zur Beendigung der Erpressungslage eingeleitet. Diese dauern gegenwärtig an.

Sobald nähere Erkenntnisse vorliegen wird zeitnah nachberichtet. Es wird gebeten, bis auf weiteres auf Nachfragen zu verzichten.

Rückfragen bitte an:
Torge Stelck
Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten Schleswig-Holstein
Landespolizeiamt Schleswig-Holstein
Mühlenweg 166
24118 Kiel
Telefon: +49 (0)431 160 61400
E-Mail: pressestelle.kiel.lpa@polizei.landsh.de

Original-Content von: Landespolizeiamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiamt