Polizei Lahn-Dill

POL-LDK: Pressemeldungen vom 22.06.2016

Dillenburg (ots) -

   -- 

Dillenburg-Donsbach: Diebe auf der Baustelle -

Zwischen Freitagmorgen (17.06.2016) und Dienstagmorgen (21.06.2016) trieben Diebe ihr Unwesen auf einer Baustelle am Wasserbassin und am Funkmast. Die Täter hebelten zwei Bagger auf und klauten die Batterien. Beide Akkus haben einen Wert von rund 200 Euro. Die Diebe ließen einen enormen Schaden an den Baustellenfahrzeugen zurück. Die Reparaturkosten belaufen sich auf rund 5.000 Euro. Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Siegbach-Übernthal: Frisörutensilien gestohlen -

In der Nacht von Montag (20.06.2016) auf Dienstag (21.06.2016) machten sich Autoaufbrecher an einem grauen Suzuki und einem silberfarbenen Honda zu schaffen. Der Suzuki parkte zwischen 00.30 Uhr und 04.00 Uhr vor einem Haus in der Bachstraße. Die Täter brachen ein Schloss auf und durchwühlten den Innenraum. Von der Rückbank nahmen sie sich einen Alukoffer mit Frisörutensilien. Den Wert der Beute schätzt die Bestohlene auf rund 1.000 Euro. Die Schäden am Schloss belaufen sich auf weitere 150 Euro. Ein zweites Mal schlugen die Täter in dieser Nacht im Talweg zu. Hier öffneten sie einen Honda und ließen ein Stromaggregat, ein Paar Bundeswehrstiefel und eine Taschenlampe im Gesamtwert von rund 1.300 Euro mitgehen. In beiden Fällen sucht die Polizei Dillenburg Zeugen, die die Einbrecher beobachteten oder Angaben zum Verbleib der Beute machen können. Hinweise erbitten die Ermittler unter Tel.: (02771) 9070.

Wetzlar: Drogenfahrer erwischt -

Weil er sich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln hinter das Steuer setzte, ermittelt die Wetzlarer Polizei gegen einen 21-Jährigen. Die Polizisten stoppten den Seat des Wetzlarers in der Garbenheimer Straße. Einen Drogenschnelltest wies dem jungen Mann die Einnahme von THC nach. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeuges entdeckten die Ordnungshüter zudem szenetypische Utensilien. Er musste mit auf die Wache und sich dort einer Blutentnahme unterziehen. Anschließend durfte er die Polizeistation wieder verlassen.

Wetzlar-Naunheim: Einbruch abgebrochen -

Auf die Wertsachen aus einem Mehrfamilienhaus hatten es unbekannte Diebe in der Nacht von Montag (20.06.2016) auf Dienstag (21.06.2016) abgesehen. Nachdem sie die Eingangstür des in der Straße "Am Brauhaus" gelegenen Hauses aufgebrochen hatten, fühlten sie sich offensichtlich gestört und flüchteten. Zurück blieb ein Sachschaden von rund 100 Euro. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Lahn-Dill, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lahn-Dill

Das könnte Sie auch interessieren: