Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: Audi gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Dillenburg (ots) -

   -- 

Ehringshausen-Katzenfurt: Mit einem etwa 24.000 Euro teuren Audi machten sich unbekannte Diebe in der vergangenen Nacht aus dem Staub. Die Täter schlugen auf dem Gelände eines Autohändlers im Industriegebiet "Ober der Reinwies" zu. Zwischen Donnerstagabend (01.10.2015) und Freitagmorgen (02.10.2015) überkletterten sie den Grundstückszaun. Anschließend schlugen sie die Scheibe eines Citroen ein und schoben diesen zur Seite, um mit dem silberfarbenen Audi RS 4 wegfahren zu können. Zuvor hatten sie die Kennzeichen "LDK-AR 878" von einem Wagen auf dem Nachbargrundstück gestohlen und vermutlich an den nicht zugelassenen Audi geschraubt. Die Kriminalpolizei in Wetzlar sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Diebe vergangene Nacht beobachtet? Wer kann Angaben zum Verbleib des Audis oder der gestohlenen Kennzeichen machen? Hinweise bitte unter Tel.: (06441) 9180 an die Kripo Wetzlar.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

Das könnte Sie auch interessieren: