Polizei Lahn-Dill

POL-LDK: ### Fahndungsrücknahme ### - Unbekannter Familienvater ermittelt
Polizei bittet um Einstellung der Öffentlichkeitsfahndung

Dillenburg (ots) -

   -- 

Pressemeldung vom 30.01.2013, 10.54 Uhr

Leun: Die Wetzlarer Polizei bat bei der Ermittlung eines Täters um Mithilfe. Zeugen meldeten sich bei den Ordnungshütern und identifizierten die bis dahin unbekannte Familie.

Hinweis an die Redaktionen:

Da sich durch die Ermittlung des Täters die Veröffentlichung der Bilder erledigt hat, bitte ich die Redaktionen die Bilder nicht mehr zu veröffentlichen bzw. aus den Online-Portalen zu entfernen.

Guido Rehr, Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56920 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Lahn-Dill, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lahn-Dill

Das könnte Sie auch interessieren: