Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen

06.10.2017 – 08:28

Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen

Innenministerium NRW: Einladung PK "Riegel vor"

Düsseldorf (ots)

An die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien

Einladung zum Presse- und Fototermin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum Start der Kampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer", der landesweiten Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche, informiert Innenminister Herbert Reul am Montag in Krefeld über aktuelle Entwicklungen in diesem Kriminalitätsfeld.

Dabei erläutert der Minister auch die Doppelstrategie der NRW-Polizei aus konsequenter Strafverfolgung und Prävention. Außerdem unterhält er sich mit aufmerksamen Zeugen von Wohnungseinbrüchen. Sie haben der Polizei in der Vergangenheit mit ihren Hinweisen entscheidende Ermittlungstipps gegeben oder sogar die Festnahme der Täter ermöglicht. Hierzu lade ich Sie herzlich ein.

Zeit:	Montag, 09.10.2017, 15.00 Uhr
Ort: 	Polizeipräsidium Krefeld
	47798 Krefeld, Nordwall 1-3 

Mit freundlichen Grüßen

Gerrit Weber Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Ministerium für Inneres und Kommunales
Pressestelle Ministerium für Inneres und Kommunales
Telefon: 0211/871-2300
Fax: 0211/871-2500
E-Mail: pressestelle@im.nrw.de
http://www.im.nrw.de

Original-Content von: Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen