Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

28.04.2019 – 14:28

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Diebstahl eines Rucksackes, 38440 Wolfsburg, Burgwall:

Wolfsburg (ots)

Am 26.04.2019, um 10:35 Uhr, kam es zu einem Diebstahl eines Rucksackes aus dem Führerhaus eines LKW. Während der 54-jährige Braunschweiger im Burgwall/ Rabenberg Ware auslieferte, haben zwei unbekannte Täter seinen auffälligen Rucksack mit Camouflage-Farben aus dem unverschlossenen Führerhaus entwendet. Als er eine Passantin auf den Rucksack ansprach, sagte sie ihm, dass sie soeben zwei nordafrikanisch aussehende Männer mit einem solchen Rucksack im angrenzenden Wald gesehen hätte. Zwar traf der Geschädigte noch auf die beiden Männer, jedoch konnte diese samt Rucksack fußläufig in Richtung Rothehof fliehen. Hierbei ließen die Täter die Geldbörse des Geschädigten fallen, aus welcher sie jedoch sämtliche Dokumente und das Bargeld entnommen haben. Hinweise zu der Tat oder zu dem Täter bitte an die Polizei Wolfsburg unter der Telefonnummer 05361-46460

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg