Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

09.01.2019 – 14:12

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Königslutter - Unfallflüchtige gesucht

Wolfsburg (ots)

Königslutter, An der Stadtmauer 08.01.2019, 16.40 Uhr

Von der Polizei Königslutter werden Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht gesucht. Diese ereignete sich am Dienstagnachmittag um 16.40 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 17-Jähriger aus Königslutter mit seinem Fahrrad die Straße An der Stadtmauer. In Höhe eines Schnellimbisses kam von einem gegenüberliegenden Parkplatz ein PKW, der in den fließenden Verkehr einfahren wollte. Dabei achtete die Fahrzeugführerin zwar auf die passierenden Autos, übersah jedoch den Radfahrer. Es kam zu einer Berührung zwischen PKW und Rad, wobei der Jugendliche zu Fall kam und sich dabei leicht verletzte. Die Autofahrerin setzte ihre Fahrt fort und fuhr dabei über das noch am Boden liegende Fahrrad. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu der gesuchten Fahrzeugführerin machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Königslutter unter der Rufnummer 05353-941050

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Henrik von Wahl
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (@) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg