Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

22.06.2018 – 12:52

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Königslutter: Einbrecher stiegen in Café ein - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots)

Königslutter, Vor dem Kaiserdom 20./21.06.18

Durch ein Kellerfenster stiegen in der Nacht zum Donnerstag unbekannte Täter in ein Café in Königslutter ein. Die Einbrecher flüchteten mit wenig Wechselgeld aus einer Kasse. Die genaue Höhe der Beute steht noch nicht fest. Eine Mitarbeiterin hatte am Vormittag zu Arbeitsbeginn die Geschäftsräume des Dom-Café in der Straße Vor dem Kaiserdom betreten und sofort die offen stehende Tür zum Keller bemerkt. Bei den Ermittlungen vor Ort zeigte sich, dass die Einbrecher das Kellerfenster zunächst gewaltsam aufbrachen und danach sich den Weg in den Verkaufsraum suchten, um hier offenbar gezielt nach Bargeld Ausschau hielten. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Königslutter unter Telefon 05353-941050 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung