Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

26.01.2018 – 10:33

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Fahrzeugdiebe im Stadtgebiet aktiv - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Bebelstraße, Sauerbruchstraße 24./25.01.18

Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag entwendeten Fahrzeugdiebe in der Innenstadt einen VW Touran im Wert von 6.000 Euro. Der silber lackierte dreizehn Jahre alte Pkw habe auf einem Anwohnerparkplatz in der Bebelstraße gestanden, so die Wolfsburger Besitzerin, die den Diebstahl erst mittags bemerkte. Zusätzlich registrierten die Beamten einen weiteren Pkw-Diebstahl, der sich am Donnerstag zwischen 07.30 Uhr und 15.30 Uhr ereignete. Die Täter schlugen auf einem Mitarbeiterparkplatz des Klinikums in der Sauerbruchstraße zu, auf dem ein 50-jähriger Hamburgers seinen Audi A4 abgestellt hatte. In beiden Fällen liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Daher hoffen die Ermittler auf Zeugenhinweise. Beobachtungen bitte an die Wolfsburger Polizeiwache unter der Rufnummer 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung