Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wolfsburg mehr verpassen.

08.10.2017 – 11:39

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Unfall mit verletzter Fußgängerin

Wolfsburg (ots)

Am Freitag, 06.10.17, gegen 10.50 Uhr kam es auf der Siemensstraße zu einem folgenschweren Unfall. Eine 55jährige Wolfsburgerin ging unvermittelt ca. 30 Meter vor der Fußgängerampel in Höhe der Rathausstraße über die Fahrbahnen und wurde hier von einer 21jährigen Wolfsburger PKW-Fahrerin, die in Richtung Braunschweiger Straße mit ihrem Honda fuhr, erfasst. Die Fußgängerin erlitt schwere Verletzungen und wurde in das Klinikum Wolfsburg zur Behandlung gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-215
E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg