Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

06.09.2017 – 09:47

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall im Parkhaus - 87-Jährige schwer verletzt

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Pestalozziallee 05.09.2017, 17.10 Uhr

Ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person ereignete sich am Dienstagnachmittag in einem Parkhaus in Wolfsburger Innenstadt. Nach Aussagen von Beteiligten und Zeugen befuhr eine 23 Jahre junge Frau aus Helmstedt gegen 17.10 Uhr mit ihrem VW Golf das 1. Parkdeck des Parkhauses und wollte nach links in eine frei werdende Parklücke einfahren. Dazu musste sie ihr Fahrzeug zurücksetzen, um dem ausfahrenden Fahrzeug Platz zu machen. Dabei übersah sie eine 87 Jahre alte Frau aus Wolfsburg, die hinter dem Fahrzeug der 23-Jährigen entlangging. Die 87-Jährige wurde vom Fahrzeug der 23-Jährigen erfasst und zu Boden geworfen. Dabei zog sich die ältere Dame schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Wolfsburger Klinikum verbracht werden. Am Fahrzeug der 23-Jährigen entstand nach ersten Feststellungen kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung