Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Kraftstoff entwendet - Polizei hofft auf Zeugen

Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Hellwinkel, Reislinger Straße 06.07.2017, 20.00 Uhr - 07.07.2017, 06.45 Uhr

175 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte aus einem Bagger abgepumpt und entwendet. Das Baufahrzeug befand sich auf einer Baustelle an der Reislinger Straße. Der entstandene Schaden dürfte sich auf rund 200 Euro belaufen. Nach polizeilichen Erkenntnissen geschah der Diebstahl zwischen Donnerstagabend 20.00 Uhr und Freitagmorgen 06.45 Uhr. Die Beamten gehen davon aus, dass die Täter in der Nacht mit einem Fahrzeug auf die Baustelle gefahren sind und den Kraftstoff in mitgebrachte Kanister umgefüllt und anschließend abtransportiert haben. Die Ermittler hoffen, dass Anwohner oder Autofahrer verdächtiges Treiben bemerkt haben und bitten um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg

Das könnte Sie auch interessieren: