Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

20.04.2017 – 12:28

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Lehre-Wendhausen: Kleintransporter aufgebrochen

Wolfsburg (ots)

Lehre-Wendhausen, Königsberger Straße 18./19.04.17

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Mittwoch in Lehre-Wendhausen einen Kleintransporter auf und entwendeten ein hochwertiges Gartenarbeitsgerät im Wert von 600 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 24 Jahre alte Besitzer seinen Volkswagen LT am Dienstagnachmittag am Fahrbahnrand in der Königsberger Straße abgestellt. Am Mittwochmorgen entdeckte der 24-Jährige schließlich die Tat. Die Täter hatten zunächst eine Seitenscheibe des Fahrzeugs zerstört und danach die Beute aus dem Fahrzeuginnern abtransportiert. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei in Lehre unter Telefon 05308-406990.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung