Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.11.2016 – 14:41

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Helmstedt: BMW-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wolfsburg (ots)

Kreisstraße 15 bei Helmstedt 03.11.16, 19.35 Uhr

Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 15 bei Helmstedt wurde ein 46 Jahre alter BMW-Fahrer aus der Samtgemeinde Nord-Elm schwer verletzt. Der 46-Jährige erlitt eine schwere Fußverletzung, als er ungebremst auf den Auflieger eines haltenden 54-jährigen Lkw-Fahrers aus der Samtgemeinde Velpke auffuhr. Insgesamt entstand bei der Kollision ein Schaden von 31.000 Euro.

Den Ermittlungen nach war der 46-Jährige von der Bundesstraße 1 kommend auf der Kreisstraße in Richtung Emmerstedt unterwegs, als um 19.35 Uhr der Lkw-Fahrer übersah, der seinerseits in einen Feldweg abbiegen wollte. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der BMW-Fahrer wurde ins Klinikum eingeliefert. Die Strecke blieb zur Unfallaufnahme für zwei Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung