Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

31.05.2016 – 12:10

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wolfsburgerin schlägt um sich

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Kolpingstraße 30.05.16, 21.45 Uhr

Wegen Körperverletzung muss sich eine 43 Jahre alte Wolfsburgerin verantworten, die am Montagabend an der Kolpingstraße einen 59-jährigen Kumpel verletzte. Der Wolfsburger hatte den Ermittlungen zufolge sich mit der Beschuldigten und zwei weiteren Bekannten an einem Fahrradabstellplatz getroffen, um den Abend mit Alkohol ausklingen zu lassen. Hierbei sei die 43-Jährige plötzlich ausgerastet, wie der 59-Jährige berichtet. Sie habe wild um sich geschlagen, Streitigkeiten habe es zuvor nicht gegeben. Da sich die 43-Jährige, deren Alkoholtest 2,45 Promille ergab, nicht beruhigen ließ, wurde sie aus Gefahren abwehrenden Gründen zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung