Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

27.05.2016 – 12:31

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wohnhauseinbrüche in Hehlingen und Neuhaus - Polizei sucht Zeugen

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg-Hehlingen, Bruchwiesen Wolfsburg-Neuhaus, Seekannenring 25./26.05.16

Jeweils durch ein brachial aufgebrochenes Kellerfenster stiegen in der Nacht zum Donnerstag unbekannte Täter in ein Wohnhaus in den Wolfsburger Ortsteilen Hehlingen und Neuhaus ein. Die Täter erbeuteten mehrere Schmuckstücke. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Betroffen waren die Besitzer eines Einfamilienhauses in der Straße Bruchwiesen in Hehlingen und im Neuhäuser Seekannenring. Zeugen der nächtlichen Einbrüche wenden sich bitte direkt an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg