Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

02.02.2016 – 14:34

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Diskothek - Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Heinrich-Heine Straße 01./02.01.16

In der Nacht zum Montag brachen unbekannte Täter in der Wolfsburger Innenstadt in eine Diskothek ein und erbeuteten Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Den Ermittlungen zufolge wurde zunächst eine Fensterscheibe zu den Geschäftsräumen an der Heinrich-Heine-Straße zerstört. Danach öffneten die Einbrecher einen Zigarettenautomaten, zwei Spielautomaten und drei Registrierkassen mit brachialer Gewalt. Neben dem aufgefundenen Bargeld verschmähten die Täter auch Zigaretten nicht. Die Tat hat sich zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen ereignet. Bislang liegen keine Hinweise auf die Einbrecher vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg