Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

08.12.2015 – 13:26

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Imbiss - Täter erbeuten Münzgeld

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Schachtweg 06./15.12.15

Mit etwa 20 Euro Münzgeld flohen in der Nacht zum Montag in der Wolfsburger Innenstadt unbekannte Täter nach einem Einbruch in einen Imbiss. Im Schachtweg brachen die Täter den Ermittlungen zufolge die Tür zu den Verkaufsräumen gewaltsam auf und durchsuchten sämtliche Schränke und Schubladen.

Offenbar waren die Täter gezielt auf Bargeld aus, so ein Beamter. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Obwohl die Tat schon morgens entdeckt wurde, erhielt die Polizei erst am Nachmittag Kenntnis von dem Einbruch. Daher hoffen die Beamten auf Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können. Außerdem bitten die Ermittler, dass im Falle eines Einbruchs Betroffene am Tatort nichts verändern und sofort die Polizei verständigen. Beobachtungen zu dem Imbiss-Einbruch nimmt die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg